© Peter Fischli
© Peter Fischli

Lucerne Festival engagiert sich für die junge Generation. Deshalb freuen wir uns, wenn uns Schüler*innen im KKL Luzern und an unseren anderen Spielstätten besuchen, um in die faszinierende Welt der klassischen Musik einzutauchen – sei es im Rahmen eines Konzert- oder Probenbesuchs, sei es bei unseren exklusiven Schulkonzerten, zu denen Gruppen und Klassen freien Eintritt haben.

Wir besuchen die Schüler*innen aber auch im Schulhaus: Allsommerlich kommen junge Solist*innen, die bei Lucerne Festival in der Reihe «Debut» auftreten, für Gesprächskonzerte in Luzerner Schulen. Ausserdem begeistern ausgewählte Gruppen des Weltmusik-Festivals «In den Strassen» mit mitreissenden Auftritten im Klassenzimmer oder auf dem Pausenhof.

Angebote für Primarschulen 2024

  • Schulkonzerte für Primarschulen

    Auf zum Festival! Mit exklusiven Schulkonzerten, zugeschnitten auf verschiedene Altersstufen, machen wir Schüler*innen ab der 1. Klasse neugierig auf die klassische Musik. Der Eintritt zu den Schulkonzerten ist für die Schüler*innen und ihre Begleitpersonen frei (Karten nach Verfügbarkeit).

    • 29.08.2024 | 10.00 Uhr | KKL Luzern, Konzertsaal:
      Musiker*innen der Berliner Philharmoniker, moderiert von Sarah Willis (1. bis 6. Klasse)
    • 02.09.2024 | 9.00/10.30 Uhr | KKL Luzern, Luzerner Saal:
      «Drumming out of the Box» mit Schlagwerk Voermans (1. bis 4. Klasse)
    • 09.09.2024 | 9.00/10.30 Uhr | KKL Luzern, Luzerner Saal:
      «Krach mit Bach» (1. bis 4. Klasse)
    • 13.09.2024 | 9.00 Uhr | KKL Luzern, Konzertsaal:
      Musiker*innen der Münchner Philharmoniker spielen Saint-Saëns’ Der Karneval der Tiere (3. bis 6. Klasse)

    Anmeldungen nehmen wir ab Mai über unser Anmeldeformular entgegen.
     

  • Debut im Schulhaus

    Allsommerlich besuchen junge Solist*innen der Konzertreihe «Debut» Luzerner Schulen: Sie spielen Musik und sprechen über das, was sie spielen. Sie stellen aber auch ihre Instrumente vor, berichten aus ihrem Leben als Musiker*in und beantworten die Fragen der Schüler*innen. Die Veranstaltungen dauern rund 45 Minuten.

    • 04.09.2024 | Theo Plath (Fagott, Gespräch in Deutsch)
    • 06.09.2024 | Isata Kanneh-Mason (Klavier, Gespräch in Englisch)
    • 11.09.2024 | Adelphi Quartet (Streichquartett, Gespräch in Englisch)
    • 13.09.2024 | Melodie Zhao (Klavier, Gespräch in Deutsch)

    Die Künstler*innen sind vormittags verfügbar. Anmeldungen nehmen wir ab Mai über unser Anmeldeformular entgegen. Details werden nach der Anmeldung individuell abgesprochen.
     

  • «In den Strassen» im Schulhaus

    Vom 28. bis 30. August 2024 treten ausgewählte Gruppen von «In den Strassen», dem Weltmusik-Festival im Festival, in Luzerner Schulen auf – im Klassenzimmer oder auf dem Pausenhof. Die Konzerte dauern rund 45 Minuten.

    Die Gruppen sind jeweils vor- und nachmittags verfügbar. Anmeldungen nehmen wir ab Mai über unser Anmeldeformular  entgegen. Details werden nach der Anmeldung individuell abgesprochen.
     

  • Music for Future: Der Podcast

    Zu allen Schulangeboten können Schüler*innen, angeleitet von Lucerne Festival, vertiefende Podcasts erstellen: Sie erlernen das dafür nötige technische Handwerk und erhalten Tipps, wie man ein Kurzinterview mit Künstler*innen führt. Die fertigen Podcasts veröffentlichen wir auf unserer Homepage und stellen sie selbstverständlich auch den Schulen zur Verfügung.
    Interessiert? Dann kontaktieren Sie bitte Christiane Weber.
     

Angebote für die Oberstufe und Musikschulen 2024

  • Mit der Klasse ins Konzert

    Vom Klassenzimmer in den Konzertsaal: Schulklassen der Oberstufe und Musikschulklassen sind bei allen Konzerten von Lucerne Festival herzlich willkommen! Wenn Sie mit Jugendlichen ein Weltklasseorchester oder herausragende Solist*innen in besonderer Festival-Atmosphäre erleben erleben möchten, dann kontaktieren Sie bitte Christiane Weber

    Für Schulklassen und Musikschulklassen erheben wir einen Unkostenbeitrag von CHF 10 pro Schüler*in und CHF 20 pro Begleitperson (Karten nach Verfügbarkeit).
    Wenn Sie als Vertiefung des Konzertbesuchs eine Begegnung mit Orchestermusiker*innen wünschen: Wir finden für Sie das passende Angebot!
     

  • Probenbesuch mit Künstlergespräch

    Im KKL-Konzertsaal können die Schüler*innen eine Orchesterprobe mitverfolgen: Sie beobachten, wie die Musiker*innen ein Werk erarbeiten – und lernen ausgewählte Künstler*innen auch persönlich kennen.

    • 05.09.2024 | 10.00 Uhr | KKL Luzern, Konzertsaal:
      Probe mit dem Lucerne Festival Contemporary Orchestra (LFCO) und Sir George Benjamin

    Anmeldungen zum Probenbesuch nehmen wir ab Mai über unser Anmeldeformular entgegen. Details werden nach der Anmeldung individuell abgesprochen.
     

  • Debut im Schulhaus

    Allsommerlich besuchen junge Solist*innen der Konzertreihe «Debut» Luzerner Schulen: Sie spielen Musik und sprechen über das, was sie spielen. Sie stellen aber auch ihre Instrumente vor, berichten aus ihrem Leben als Musiker*in und beantworten die Fragen der Schüler*innen. Die Veranstaltungen dauern rund 45 Minuten.

    • 04.09.2024 | Theo Plath (Fagott, Gespräch in Deutsch)
    • 06.09.2024 | Isata Kanneh-Mason (Klavier, Gespräch in Englisch)
    • 11.09.2024 | Adelphi Quartet (Streichquartett, Gespräch in Englisch)
    • 13.09.2024 | Melodie Zhao (Klavier, Gespräch in Deutsch)

    Die Künstler*innen sind vormittags verfügbar. Anmeldungen nehmen wir ab Mai über unser Anmeldeformular entgegen. Details werden nach der Anmeldung individuell abgesprochen.
     

  • «In den Strassen» im Schulhaus

    Vom 28. bis 30. August 2024 treten ausgewählte Gruppen von «In den Strassen», dem Weltmusik-Festival im Festival, in Luzerner Schulen auf – im Klassenzimmer oder auf dem Pausenhof. Die Konzerte dauern rund 45 Minuten.

    Die Gruppen sind jeweils vor- und nachmittags verfügbar. Anmeldungen nehmen wir ab Mai über unser Anmeldeformular  entgegen. Details werden nach der Anmeldung individuell abgesprochen.
     

  • Music for Future: Der Podcast

    Zu allen Schulangeboten können Schüler*innen, angeleitet von Lucerne Festival, vertiefende Podcasts erstellen: Sie erlernen das dafür nötige technische Handwerk und erhalten Tipps, wie man ein Kurzinterview mit Künstler*innen führt. Die fertigen Podcasts veröffentlichen wir auf unserer Homepage und stellen sie selbstverständlich auch den Schulen zur Verfügung.
    Interessiert? Dann kontaktieren Sie bitte Christiane Weber.
     

Kontakt

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Dann wenden Sie sich gerne an:

Christiane Weber

Leitung Künstlerisches Büro
Kontakt

Schulkonzert © Patrick Huerlimann

Anmeldeformular für Lehrpersonen

Sie möchten sich für eines unserer aktuellen Schulangebote anmelden? Dann nutzen Sie bitte das Online-Anmeldeformular.

Das Klassik ABC

Wie lang ist eine Tuba? Was hat der Konzertsaal mit einer Schuhschachtel zu tun? Kann ein Taktstock Musik machen? Unsere Web-Serie für alle ab 8 Jahren stellt in kurzen Videos ausgewählte Begriffe aus dem ABC der klassischen Musik vor.

Schulkonzert © Patrick Huerlimann

Ermässigungen

Schüler*innen erhalten vorab für ausgewählte Konzerte sowie am Veranstaltungstag für nicht ausverkaufte Konzerte Tickets zum reduzierten Preis von CHF 20 (nach Verfügbarkeit).

Podcast © Monika Rittershaus

Kinder und Jugendliche aus der Region Luzern schlüpfen in die Rolle von Kulturjournalist*innen: Sie berichten über Festival-Konzerte und interviewen Künstler*innen – in kurzen Podcasts, die sie selbst gestalten und produzieren.

Mehr erfahren

Erleben, stöbern, mehr erfahren

© Lucerne Festival

Konzerte für Familien

Alles auf einen Blick: Im Flyer «Verrückt nach Musik» finden Sie die Kinder- und Familienveranstaltungen des Sommer-Festivals, dazu unsere Angebote für Schulen. Der Flyer erscheint jeweils im Frühjahr.

Familie aus Paris © Patrick Hürlimann/Lucerne Festival

Luege | Lose | Erläbe

Was gibt es Schöneres, als den Nachwuchs in die Geheimnisse der klassischen Musik einzuführen? Besuchen Sie ausgewählte Konzerte gemeinsam mit Ihren Kindern, Enkeln, Göttikindern usw. Wir schenken Ihnen zwei Freikarten für Ihre junge Begleitung!

© Manuela Jans/Lucerne Festival

40min

Einfach mal Festivalluft schnuppern: In der Reihe 40min können Sie am frühen Abend ausgewählte Künstler*innen und Werke kennenlernen – mit Musik und im Gespräch, ganz casual und bei freiem Eintritt.