Luzerner Theater © © Ingo Höhn
Luzerner Theater © © Ingo Höhn

Allgemeine Information

Das Luzerner Theater wurde 1839 eröffnet und seit dem mehrfach um- und nach einem verheerenden Dachstuhlbrand im Jahr 1924 wieder aufgebaut. Es hat 481 Sitzplätze, die sich auf das Parkett und die zwei Ränge verteilen. Heute ist das Luzerner Theater das älteste, noch bespielte Mehrspartentheater der Schweiz und hat in der Spielzeit 2014/2015 sein 175. Jubiläumsjahr feiern können.

Anreise | Parkmöglichkeiten

Das Luzerner Theater liegt an der Reuss und ist ab Bahnhof Luzern in 4 Minuten zu Fuss erreichbar.

Anreise mit Bahn & Bus
Den Bahnhof Luzern erreichen Sie mit zahlreichen Zugverbindungen und diversen Buslinien. Profitieren Sie von 40% Ermässigung auf die Fahrt mit dem Öffentlichen Verkehr nach Luzern. Weitere Informationen finden Sie hier: zum SBB-Angebot.

Anreise mit dem Auto
Das Parkhaus «Kantonalbank» befindet sich eine Minute vom Luzerner Theater entfernt. Alle Parkhäuser der Stadt Luzern finden Sie im nachfolgenden Link: zur Übersicht.

 

Garderobe

Im Eingangsbereich des Luzerner Theaters befindet sich ebenerdig die Garderobe. Garderobenstücke (Mäntel, Schirme, grosse Taschen und sperrige Gegenstände) dürfen nicht in den Zuschauerraum mitgenommen werden, sondern sind beim zuständigen Garderobenpersonal abzugeben.

Rollstuhlplätze

Es gibt einen rollstuhlgängigen Eingang zum Luzerner Theater. Mit dem Lift erreichen Sie alle Etagen. Im Luzerner Theater gibt es acht Rollstuhlplätze im Parkett. Das WC befindet sich im Parterre. 

Türöffnung | Späteinlass

Die Billettkasse des Luzerner Theaters öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Gastronomie

Die Theaterbar im Foyer bietet vor der Vorstellung und in der Pause eine feine Auswahl an Snacks und Getränken. In unmittelbarer Nähe zum Luzerner Theater gibt es ein grosses Angebot an Restaurants, Bars und Cafés. Luzern Tourismus hilft Ihnen gerne weiter: Übersicht Luzern Tourismus.