Nathan Medley

Countertenor

Nathan Medley absolvierte ein Studium in den Fächern Gesang und Historische Aufführungspraxis am Oberlin Conservatory in Ohio; Meisterkurse führten ihn zu Marilyn Horne, Emma Kirkby und Ellen Hargis. Heute gehört er als festes Mitglied zwei amerikanischen Formationen für Alte Musik an, den Ensembles Echoing Air und Vox et Dignitas, mit denen er quer durch die Vereinigten Staaten konzertiert. Medleys Repertoire umfasst sowohl barocke als auch zeitgenössische Werke und erstreckt sich vom Ottone in Monteverdis L’incoronazione di Poppea über Dema in Cavallis L’Egisto oder Le Peinture in Charpentiers Les Arts Florissants bis zu Oberon in Benjamin Brittens A Midsummer Night’s Dream. Hinzu kommen Auftritte in Oratorien wie Händels Messias, Carissimis Jephta oder Bachs Johannes-Passion. Als gefragter Gesangspädagoge unterrichtet Nathan Medley an der Marian University und der University of Indiana.

Februar 2013