CD: Historic Performances – Kubelík

Rafael Kubelík
Dietrich Fischer-Dieskau | Irmgard Seefried
Schweizerisches Festspielorchester

Béla Bartók
Herzog Blaubarts Burg

(Aufnahme: Luzern, 1962)

Fast fünf Jahrzehnte lang zählte Rafael Kubelík zu den prägenden Festivalkünstlern in seiner Wahlheimat Luzern. 1962 gelang ihm eine denkwürdige Aufführung von Béla Bartóks einziger Oper Herzog Blaubarts Burg: Gemeinsam mit Irmgard Seefried und Dietrich Fischer-Dieskau enthüllt Kubelík die seelischen Abgründe dieses musikalischen Psychothrillers und offenbart dabei sein untrügliches Gespür für Bartóks orchestralen Reichtum.

Pünktlich zu Rafael Kubelíks 100. Geburtstag am 29. Juni 2014 erscheint der Live-Mitschnitt nun zum allerersten Mal – klanglich sorgfältig restauriert und begleitet von einem 36-seitigen, dreisprachigen Booklet mit vielen Fotos aus den Festival-Archiven.

CHF 19.50

inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

|