Jonathan Rubin

Als Gitarrist begann der Australier Jonathan Rubin seine Laufbahn, ehe er sich der Laute zuwandte und an der Schola Cantorum Basiliensis sein Diplom erwarb. Von 1976 bis 1982 nahm er am Monteverdi-Zyklus von Nikolaus Harnoncourt teil, seit 1986 gehört er dem Ensemble «Les Arts Florissants» unter Leitung von William Christie an. Als Dozent lehrt er am Konservatorium von Genf.

April 2010