Emmet Cohen

piano

USA
it seinen «flinken Fingern», seinem «warmen harmonischen Vokabular» und dem «Verzicht auf Effekthascherei» (so das Magazin Down-beat) hat sich der New Yorker Emmet Cohen in die erste Reihe der jungen Pianistengeneration gespielt. Kein Wunder, dass er mit Grössen wie Ron Carter, Benny Golson oder George Coleman auftreten konnte und an so legendären Spielstätten wie dem Village Vanguard und dem Blue Note, bei Jazz at Lincoln Center und im Ronnie Scott’s gastierte.