Christoph Künzler

actor

Der in Zürich aufgewachsene Schauspieler Christoph Künzler, Jahrgang 1951, absolvierte seine Ausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Verschiedene Engagements führten ihn unter anderem nach Graz, Salzburg, Frankfurt, Berlin, München und Wien. Dabei arbeitete er mit Regisseuren wie George Tabori, Hans Gratzer, Peter Carp, Marion Dimali, Stefan Weber und Marc Günther zusammen. Darüber hinaus wirkte Christoph Künzler auch bei zahlreichen Filmproduktionen mit, bei denen er u. a. Billy Wilder, John Avnet, Hellmuth Costard, Peter Patzak und Jörg Kalt begegnete. Zuletzt war er in Lammbock von Christian Zübert auf der Kinoleinwand zu sehen. Von 2004 bis 2009 gehörte Christoph Künzler fest dem Ensemble des Luzerner Theaters an.

Juli 2012