Brigitte Dubach

Brigitte Dubach, geboren 1952 in Sumiswald (BE), gestaltet Lichträume für Tanz-, Theater- und Musikprojekte. Sie war zunächst als Turn- und Sportlehrerin tätig und hat verschiedene Aus- und Weiterbildungen in Tanz- und Bewegungstheater absolviert, an die sich Assistenzen bei renommierten Lichtgestaltern anschlossen. Eine langjährige und intensive Zusammenarbeit verbindet sie mit dem Schlagzeuger und Komponisten Fritz Hauser, mit dem sie erstmals 1998 in der Produktion A manca di Orione zusammen gearbeitet hat; zuletzt gestalteten sie 2011/12 im Kunsthaus Zug gemeinsam die Ausstellung Klanghaus Zug. Brigitte Dubach lebt in Basel.

Juli 2014