Sommer-Festival

11.08. - 10.09.2017

Identität

Das Festivalthema 2017

Im Sommer 2017 widmet sich LUCERNE FESTIVAL einem brandaktuellen und politischen Thema: «Identität» lautet unser Motto, dem wir musikalisch nachspüren wollen. Und das erhält im Spannungsfeld von Globalisierung, Migration und Abschottung eine neue Bedeutung.

Mehr zum Thema
Michael van der Aa © Renske Vrolijk

Michel van der Aa

«composer-in-residence»

Er verbindet Hightech und Emotionen: Der Niederländer Michel van der Aa ist Komponist, Filmemacher und Regisseur in Personalunion. Mit innovativen digitalen Technologien führt er das Musiktheater ins 21. Jahrhundert.

Mehr zu Michel van der Aa

«artistes étoiles»

Mit der Geigerin Patricia Kopatchinskaja und dem jungen Cellisten Jay Campbell haben wir zwei «artistes étoiles» eingeladen, die ganz eigene interpretatorische Wege gehen und die Identität der klassischen Musik radikal neu justieren.

«artistes étoiles»
Patricia Kopatchinskaja © Marco Borggreve
Sir John Eliot Gardiner © Peter Fischli/LUCERNE FESTIVAL

Monteverdi-Trilogie

Vor 450 Jahren wurde Claudio Monteverdi geboren. Sir John Eliot Gardiner erweist «il divino Claudio», wie ihn schon die Zeitgenossen nannten, zu seinem Jubiläum die Ehre und dirigiert in fünf Tagen alle drei erhaltenen Opern.

Monteverdi-Triologie

«Erlebnistag»

Ein Sonntag voller Musik: Am grossen Erlebnistag am 27. August können Sie ganz tief eintauchen in die bunte Festivalwelt. Vierzehn Konzerte zum diesjährigen Motto «Identität» haben wir für Sie zusammengestellt.

Zum Programm
© Priska Ketterer / LUCERNE FESTIVAL

Spontan ins Konzert!

LUCERNE FESTIVAL ganz casual

LUCERNE FESTIVAL ist mehr als nur das abendliche Sinfoniekonzert: Open-Air-Konzerte am Ufer des Vierwaldstättersees, Live-Acts in Lounge-Atmosphäre, Vorträge und die Kurzkonzerte der Reihe «40min» sorgen für Festivalstimmung in der ganzen Stadt.

40min

Mehr als ein musikalischer Appetizer und doch nicht so lang wie ein komplettes Konzert: Nehmen Sie sich 40 Minuten Zeit für Musik.

Alle 40min-Konzerte

Interval

Encores & Late Night Show im Foyer des KKL Luzern: Der Festivaltreffpunkt in entspannter Lounge-Atmosphäre vor und nach dem Konzert.

Alle Konzerte

Zu Gast bei der Buvette

Open-Air-Konzerte am Ufer des Vierwaldstättersees – mit Ausblick auf eine Traumkulisse

Alle Termine

In den Strassen

Das kleine, aber feine Weltmusik-Festival im Festival bringt die Luzerner Altstadt zum Klingen.

Zum Programm

Soundzz.zzz.z

Bildende Kunst meets Musik: «Soundzz.z.zzz…z» verbindet die Künste.

Mehr zu Soundzz.zzz.zz

Sprechen wir über Musik!

Wer mehr weiss, hört mehr: Vorträge, Podiumsdiskussionen und Konzerteinführungen vertiefen das Musikerlebnis.

Zum Programm
Radio Identity

Radio Identity

Erwachsene und Jugendliche mit Flucht- oder Migrationshintergrund aus der Region Luzern sind einen Tag lang vor Ort, blicken hinter die Kulissen, führen Gespräche und gestalten anschliessend eine Radiosendung vom und über das Festival. 

Alle Termine

Vom Rezital bis zum Sinfoniekonzert

Die Weltstars der Klassik im Herzen der Schweiz

Viereinhalb Wochen Weltklasse: Erleben Sie die legendären Dirigenten, die virtuosen Solisten und natürlich die unvergleichliche «Parade» der internationalen Spitzenorchester.

Zur Konzertübersicht
© Priska Ketterer/LUCERNE FESTIVAL
© Patrick Hürlimann/LUCERNE FESTIVAL

LUCERNE FESTIVAL YOUNG

Konzerte für Kinder und Familien

Spannende und altersgerechte Konzerte speziell für Kinder und Jugendliche – und das zu familienfreundlichen Preisen: ein idealer Einstieg in die Welt der Musik für junge Hörer!
Zum Programm

Meisterkurse

LUCERNE FESTIVAL war niemals nur eine Durchgangsstation. Seit der Gründung der Festspiele haben die grossen Musiker und Musikerinnen, die hier auftraten, Luzern immer auch als ein Refugium verstanden, um ihr Wissen und ihre Meisterschaft fernab der Hektik des routinierten Lehrbetriebs an die jüngere Generation weiterzugeben – von Edwin Fischer, Wolfgang Schneiderhan und Rafael Kubelík bis heute.
Zum Meisterkurs Dirigieren
© Priska Ketterer/LUCERNE FESTIVAL

Angebote & Ermässigungen

  • Mit dem Nachwuchs ins Konzert

    Was gibt es Schöneres, als den Nachwuchs in die Geheimnisse der klassischen Musik einzuführen? Beim Kauf einer Eintrittskarte für ausgewählte Veranstaltungen von LUCERNE FESTIVAL erhalten Sie eine gleichwertige Freikarte für Ihre jugendliche Begleitung dazu.

    Zum Angebot
  • Angebote für Schüler und Studenten

    Schüler und Studierende erhalten an der Abendkasse und im Vorverkauf ermässigte Konzertkarten für CHF 20. Und mit dem Gutscheinheft «5 für 4» gibt’s sogar fünf ermässigte Ticketgutscheine zum Preis von vier. Für ausgewählte Konzerte gibt es ermässigte Tickets für CHF 20 bereits im Vorverkauf. Die aktuellen Angebote sowie weitere Informationen zur Bestellung findest Du hier

Hauptsponsoren