© Geoffroy Schied/LUCERNE FESTIVAL

LUCERNE FESTIVAL on Tour

Nicht nur in Luzern spielt die Festspiel-Musik! Als Botschafter von LUCERNE FESTIVAL präsentieren sich ausgewählte Formationen und Projekte Jahr für Jahr mit Konzerten in der ganzen Welt.

So gehen die Musikerinnen und Musiker des LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA nach ihren Auftritten beim Sommer-Festival regelmässig auf grosse Konzertreise – Auslandsresidenzen führten sie durch ganz Europa, nach New York, Moskau, Tokio und Peking. Auch die LUCERNE FESTIVAL ACADEMY wird regelmässig zu Gastspielen eingeladen, zuletzt im September 2016 zur Saisoneröffnung der Elbphilharmonie/Laeiszhalle nach Hamburg. 

Young Performance, das festivaleigene Kreativlabor für neue Konzertformen, präsentiert seine je aktuelle Produktion nicht nur beim Luzerner Sommer-Festival, sondern im nachfolgenden Frühjahr auch in zahlreichen anderen Schweizer Städten und bei internationalen Gastspielen. Last but not least: Die LUCERNE FESTIVAL ALUMNI gestalten regelmässig ungewöhnliche Konzerte rund um den Globus. So gestalteten sie im Juni 2016 im New Yorker Metropolitan Museum of Art ein Mini-Festival zu Ehren György Ligetis.