In den Strassen: Sentitreff

Musikgruppen aus aller Welt

Fr, 26.08.22.00 Uhr

Sentitreff

Vergangenes Konzert


Sommer-Festival

12.08.-11.09. 2016

 

|

 
     

    26.

    Aug

    Freitag
    22.00

    Sentitreff

    In den Strassen: Sentitreff

    Musikgruppen aus aller Welt

    World Music
    LUCERNE FESTIVAL ist mehr als nur das abendliche Sinfoniekonzert: «In den Strassen», das Weltmusik-Festival im Festival, bringt eine Woche lang die Gassen und Plätze der historischen Altstadt zum Klingen – mit portugiesischem Fado und heissen Sounds aus Mosambik, mit orientalischen Tänzen, slawischer Folklore und Flamenco. Passend zum Festivalthema «PrimaDonna» sind in diesem Sommer Gruppen zu Gast, bei denen Frauen den Ton angeben.

    Flanieren und lauschen: Allabendlich von 18.00 bis 22.00 Uhr (am Samstag auch tagsüber) sorgt «In den Strassen» auf dem Mühleplatz und dem Kapellplatz, auf dem Jesuitenplatz und dem Kornmarkt für ein buntes Musikspektakel. (Bei schlechtem Wetter werden die Darbietungen an geschützte Orte verlegt.) Anschliessend treten je zwei Gruppen bis spät in die Nacht im Sentitreff auf.

    Teilen (Datenschutz)

    Duo Tanidades

    Argentinien/Italien
    Sie: eine nach Italien emigrierte Argentinierin. Er: ein Italiener, den es nach Argentinien verschlagen hat. Eine zufällige Begegnung brachte die beiden zusammen: Die warme Stimme der Sängerin, Perkussionistin und Gitarristin Enza Prestia trifft auf die energiegeladene Klage von Carlo Maver, einem Meister am Bandoneon.

    Weitere Termine

    Alexia

    Frankreich
    Ob traditionelle Ausdruckstänze, getanzte Märchen oder das ekstatische Ritual der wirbelnden Derwische: Alexia beherrscht die orientalische Tanzkunst in all ihren Facetten. Begleitet wird sie von einem afghanisch-pakistanischen Ensemble, mit instrumentalen Klängen und dem tief im Sufismus verwurzelten Qawwali-Gesang.

    Weitere Termine

    Aftâb

    Afghanistan/Pakistan
    Aftâb, ein afghanisch-pakistanisches Ensemble, mit instrumentalen Klängen und dem tief im Sufismus verwurzelten Qawwali-Gesang, begleitet die Tänzerin Alexia aus Frankreich.

    Weitere Termine
    None