«Piano Off-Stage»

Bernd Lhotzky

Do, 21.11. | 19.00 Uhr

Hotel Wilden Mann

Eintritt frei


Piano-Festival

16.11.-24.11. 2019

 

|

 
     

    «Piano Off-Stage»

    Bernd Lhotzky

    Bernd Lhotzky  Klavier

    (Deutschland)

    Round about Midnight? Nein, Luzern fängt im späten November schon am frühen Abend an zu swingen: bei «Piano Off-Stage», dem Jazz-Festival im Festival. Doch es kann spät werden, weil sich die Künstler im Anschluss an ihr offizielles Programm gerne für eine Jam-Session zusammenfinden … 
    Genau das Richtige für Jazzliebhaber, Nachtschwärmer und alle, die nach den Auftritten der Klassik-Stars im KKL Lust haben auf mehr. Geniessen Sie über vierzig Jazz-Konzerte in Luzerns stimmungsvollsten Bars!

    Bernd Lhotzky

    Deutschland
    «He is a monster!», befand die JazzTimes. Bernd Lhotzkys besondere Vorliebe gilt dem Harlem Stride: Seit er 1998 für seine Duo-Platte mit dem legendären Ralph Sutton den «Grand Prix du Disque» erhielt, gilt er als einer der führenden Vertreter dieses virtuosen Stils. Auftritte führten ihn rund um den Globus, in die Hamburger Elbphilharmonie ebenso wie ins 92nd Street Y nach New York. Über 30 CDs, u. a. mit seinem Quartett Echoes Of Swing, hat er vorgelegt.

    Weitere Termine
    None