Eine neue Ära beginnt

Die neuen Projekte: Vorhang auf für eine neue Ära mit vier Festivals.

«Lucerne Festival Forward!» wird jeweils im November neue, innovative Akzente im Bereich der zeitgenössischen Musik setzen. Künstlerisch und programmatisch wird es von Musiker*innen aus dem Netzwerk des Lucerne Festival Contemporary Orchestra (LFCO) gestaltet, darüber hinaus bezieht das Festival die Öffentlichkeit über die digitalen Kommunikationskanäle des Festivals aktiv in die Planung ein. Als Festivalzentrale fungiert das KKL Luzern, doch spielt «Lucerne Festival Forward!» in der ganzen Stadt, bezieht alle Altersgruppen ein, bietet ungewöhnliche Konzertformate und integriert neue Technologien. «Lucerne Festival Forward!» findet erstmals vom 19. bis 21. November 2021 statt.
Weitere Details zum öffentlichen Entwicklungsprozess des Programms, das noch vor dem Sommer- Festival kommuniziert werden soll, folgen Ende Mai. Die Eröffnung des Festspieljahrs übernimmt ab 2022 jeweils am Wochenende vor Ostern das Lucerne Festival Orchestra unter der Leitung seines Chefdirigenten Riccardo Chailly. Geplant ist für die ersten beiden Jahre ein Mendelssohn-Fest, das sämtliche Sinfonien des Komponisten mit Musik seiner Zeitgenossen Wagner, Schubert und Berlioz sowie seines Vorbilds Johann Sebastian Bach koppelt. Nach dem grossen Erfolg seines Beethoven- Zyklus bei Lucerne Festival wird Pianist Igor Levit ein neues Klavierfest kuratieren. Ab 2023 präsentiert er jeweils im Mai ein verlängertes Wochenende, bei dem er selbst auftritt, aber auch befreundete Künstler*innen und Ensembles anderer Musikgenres vorstellt.

Der neue visuelle Auftritt von Lucerne Festival:
Inspiration durch Gegensätze Bei Lucerne Festival treffen junge Talente auf arrivierte Stars, Tradition auf Innovation, Live-Konzerte auf digitale Angebote und die Zentralschweiz auf die weite Welt. Die Spannung, die daraus entsteht, ist eine Grundidee des neuen Markenauftritts, der von MetaDesign entwickelt wurde. Sie wird durch Koppelungen umgesetzt: Zwei Farben prallen aufeinander, zwei Bilder oder auch die Wörter Lucerne und Festival. Vom Logo über die Bildwelt und die kraftvollen Farben bis hin zur charakteristischen Schrift – der neue visuelle Auftritt symbolisiert die inspirierende Dialektik von Gegensätzen, die neue Horizonte eröffnet.

Präsentation Sommer-Festival 2021 & Zukunftspläne

Weitere Beiträge