96 Prozent Auslastung und 47 ausverkaufte Konzerte

Lucerne Festival zieht sehr erfreuliche Bilanz des Konzertsommers

Das Sommer-Festival 2021 geht am kommenden Wochenende mit einer sehr positiven Bilanz von 96 Prozent Auslastung und 41’000 Besuchern zu Ende, bei einer maximalen Kapazität von 1’000 Personen im Konzertsaal des KKL Luzern. Unter dem diesjährigen Motto «verrückt» bot Lucerne Festival 89 Veranstaltungen für unterschiedlichste Zielgruppen zwischen dem 10. August und dem 12. September, 20 davon waren gratis. 47 Konzerte waren ausverkauft, die 29 Sinfoniekonzerte erreichten eine Auslastung von 99 Prozent.

Das heutige Konzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Herbert Blomstedt ist ausver­kauft. Morgen, Samstag, gibt es noch Karten für die beiden Termine des Familienkonzerts «Hans und Greta». Morgen und Sonntagabend endet das Festival dann mit den Konzerten des Budapest Festival Orchestra und Iván Fischer, Solistin ist am Samstagabend noch einmal «artiste étoile» Yuja Wang.

Mehr lesen

Weitere Beiträge