ANMELDEN | REGISTRIEREN | WARENKORB
EN | FR | KONTAKT | SUCHE

LUCERNE FESTIVAL zu Ostern

5. April - 13. April 2014

Es war ein besonderes Oster-Festival, das wir 2014 erleben durften: Mit einem bewegenden Gedenkkonzert nahm LUCERNE FESTIVAL Abschied von Claudio Abbado und begrüsste zugleich Andris Nelsons, der in diesem Sommer die Konzerte des LUCERNE FESTIVAL ORCHESTRA leiten wird. Nelsons präsentierte sich zudem als Wagner-Spezialist: mit einer konzertanten Aufführung des dritten Parsifal-Aktes mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, das für seine diesjährige Luzerner Residenz zudem Gustavo Dudamel eingeladen hatte.

Hinzu kamen eine Matinee des Trompeters Reinhold Friedrich und grandiose Aufführungen geistlicher Meisterwerke, darunter Rossinis Petite Messe solennelle (mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks unter Howard Arman), Beethovens Missa solemnis (mit András Schiff), Händels Oratorium Belshazzar und das beeindruckende Debut des jungen britischen Vokalensembles Stile antico. Für eine Sternstunde sorgte Bernard Haitink, der in diesem Frühjahr seinen 85. Geburtstag feierte: Gemeinsam mit dem Chamber Orchestra of Europe eröffnete er einen neuen Schumann-Zyklus, der am 26. und 28. August seine Fortsetzung findet.

Das Programm von LUCERNE FESTIVAL zu Ostern 2015 wird zum gegebenen Zeitpunkt veröffentlicht.

 

LUCERNE FESTIVAL ist Mitglied von
Top Events of Switzerland